Pflegedienst Zuhause auf Zack
Rheinlanddamm 101
44139 Dortmund
Tel: 0231 841 672 87
Fax: 0231 841 672 88
Mobil: 0176 554 12 707 
info@zuhause-aufzack.de

Pflegegrad 2 - erhebliche Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Informationen vom Pflegedienst Zuhause auf Zack

Versicherte, die vor dem 1.1.2017 bereits in eine Pflegestufe eingeordnet worden sind, müssen nicht neu begutachtet werden. Ihnen wurde automatisch einen der fünf Pflegegrade zugewiesen. Die Pflegebedürftigen profitieren vom sog. Bestandsschutz und werden  durch die Pflegegradeinstufung nicht schlechter gestellt. Sie erhalten weiterhin Leistungen in mindestens gleicher Höhe. 

Anrecht auf  auf Pflegegrad 2 mit  entsprechende Leistungen haben Pflegebedürftige, welche laut der Begutachtung durch den MDK bei gesetzlich Versicherten oder MEDICPROOF bei privat Versicherten

„in ihrer Selbstständigkeit erheblich beeinträchtigt“

sind. Außer den  neuen Antragstellern sind die Pflegebedürftigen mit bisheriger Pflegestufe 0 oder Pflegestufe 1 zum 01.01.2017 automatisch in den Pflegegrad 2 überführt worden, ohne erneut begutachtet zu werden. Aufgrund des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs haben die fünf Pflegegrade zum Januar 2017 die bisherigen drei Pflegestufen abgelöst. 

0
PFLEGEGELD
0
PFLEGESACHLEISTUNGEN
0
JÄHRLICHE VERHINDERUNGSPFLEGE
0
FÜR HILFSMITTEL PRO MONAT
0
BETREUUNGS- UND ENTLASTUNGSLEISTUNGEN

© 2012-2018 Zuhause auf Zack | Impressum | Kontakt